VENEERS
 
SPORTMUNDSCHUTZ - FAIRPLAY FÜR ZÄHNE & KIEFER
line2
 
  • Demo Image
Gesichts-, Zahn- und Kieferverletzungen sind bei vielen sportlichen
Aktivitäten nicht auszuschließen. Besonders Kontaktsportarten,
bei denen hart gekämpft wird, sind betroffen.

Deshalb fordern verantwortungsvolle Mediziner nachhaltig die Tragepflicht
entsprechender Schutzausrüstungen. Obwohl Lederschutzkappen,
Kunststoffhelme und Gesichtsmasken schon erste Beweise für Vorsicht und
Vorsorge sind, gibt es erfahrungsgemäß noch zu viele - vor allem - vermeidbare
Verletzungen an Kiefer und Zähnen.
 
Nur ein individuell gefertigter, festsitzender Mundschutz kann die Forderung
für mehr Sicherheit erfüllen. Denn wie jedes Gesicht seine eigene
charakteristische Form hat, ist auch die Kiefer- und Zahnsituation von Mensch
zu Mensch unterschiedlich.
   
Die Schlag- oder Stoßwirkung auf den beweglichen Unterkiefer durch gezielte
Boxtreffer am Kinn, seitlich oder von unten als “Haken” geschlagen, oder der
unbeabsichtigte Schlag mit einem Eis- oder Rasenhockeyschläger, sowie
“Bodycheks”, können ohne die wirkungsvolle Dämpfung mit einem
geeigneten Mundschutz sogar Unterkieferbrüche verursachen.

 

RISKIEREN SIE KEINE VERLETZUNGEN, SONDERN SCHÜTZEN AUCH SIE SICH
line2
Scroll Up